Oops, an error occurred! Code: 20181212032955cced5545

Support

 

 

Was kann ich tun, wenn mein Anschluss nicht funktioniert?

  1. Prüfen Sie im Winter ob die Antenne nicht verschneit oder vereist ist.
  2. Prüfen Sie ob das Kabel zur Antenne beschädigt ist (z.B. durch Marder oder Vögel).
  3. Prüfen Sie ob die Sicht zur Sendestation (Wasserturm oder Verteilstation im Ort) beeinträchtig ist, z.B. durch Baumwuchs. Es ist für diese Technik unbedingt freie Sicht erforderlich.
  4. Stecken Sie das Netzteil für die Antenne aus- und wieder ein und warten Sie fünf Minuten.
  5. Falls Sie einen WLAN-Router besitzen, stecken Sie diesen auch aus- und wieder ein. Es kann auch vorkommen das ein Router defekt ist. In dem Fall stellen Sie bitte testweise die Verbindung direkt mit Ihrem PC her. Dazu stecken Sie das LAN Kabel von der Antenne direkt in den LAN Anschluss Ihres PC ein. Für das Einrichten des Internetzugangs über PPPOE benutzen Sie die entsprechenden Anleitungen hier auf dieser Seite.

Ich habe den Eindruck, dass mein Anschluss "langsam" ist.

  1. Wenn Sie Ihren Anschluss mit einem DSL Speedtest prüfen, dann bekommen Sie in der Regel kein verlässliches Ergebnis. Dies liegt zum einen daran, wieviele Internetnutzer weltweit gerade einen Speedtest auf dem Testserver durchführen, welche Bandbreite dem Testserver zur Verfügung steht, wie der Testserver ausgelastet ist und was der Testserver sonst noch für Aufgaben hat. In der Regel ist das ein normaler Webserver der quasi nebenher als Testserver dient. Desweiteren werden Testergebnisse umso "wackeliger" umso höher die zu testende Bandbreite ist. Das liegt größtenteils daran dass im Internet nicht überall unbegrenzt Bandbreite zur Verfügung steht und Zugriffe auf Speedtestserver oft niedriger priorisiert werden.
  2. Überwachen wir unser Netzwerk rund um die Uhr und erweitern unser Netz bedarfsgerecht. Engpässe erkennen wir selbstständig und lösen auftretende Probleme so schnell wie möglich. Unsere Uplinks haben immer genügend "Luft".
  3. Bekommen Sie die Bandbreite Ihres Anschlusses nicht für sich allein, sondern wie bei allen Anbietern wird die Bandbreite geshared oder überbucht. Dies bedeutet dass sich mehrere Teilnehmer die Bandbreite teilen. Deswegen erwähnen wir auch explizit bei unseren Tarifen dass die Flat "fair use" ist. Klar ist dann auch wenn ein Teilnehmer Dauerdownloads macht, dass damit andere Kunden beeinträchtigt werden. Auch dies erkennen wir und greifen hier im Bedarfsfall ein und priorisieren solche Kunden niedriger, wenn dies länger anhält. Geschäftskunden werden weniger überbucht als Privatkunden. Wenn Sie eine garantierte Bandbreite haben möchten die für Sie reserviert ist, dann können Sie bei uns eine Standleitung buchen. Preislich können Sie sich an den Business SDSL Anschlüssen unter Tarifen orientieren.
  4. Ist eine häufige Ursache für einen "langsamen" Anschluss, dass Sie über WLAN mit Ihrem Router verbunden sind und das WLAN durch andere WLANs gestört ist oder Sie zu weit weg von Ihrem Router sind. Bitte schliessen Sie Ihren PC testweise mit einem LAN Kabel direkt am Router an und prüfen Sie die Verbindung.
  5. Eine weitere häufige Ursache für einen "langsamen" Anschluss ist, dass der Upload ausgelastet ist. Da beim Internetprotokoll immer Bestätigungspakete in beide Richtungen (Upload und Download) übertragen werden, wird bei einem ausgelasteten Upload auch der Download langsam. Der Upload wir häufig ausgelastet durch das Versenden von großen E-Mails oder dem Upload von großen Dateien.

Wenn die oben genannten Dinge geprüft sind, können Sie sich gern an unsere Support-Hotline wenden.

Support - Hotline 07172 18391 - 50 an Werktagen von 9 - 17 Uhr.

Es wird spätestens nach folgender Zeit mit der Entstörung begonnen, ab dem Zeitpunkt des Eingangs der Störungsmeldung bei uns.
   

Privatkunden48 Stunden
Geschäftskunden8 Stunden


Eine Entstördauer kann im Vorfeld leider nicht genannt werden und ist abhängig von der Art der Störung. Es ist auch möglich, dass sich die Entstörung auf den oder die folgenden Werktage ausdehnt.

 

Hier können Sie direkt Ihre Störungsmeldung aufgeben.

Supportformular

Supportformular

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin einver-
standen dass meine Daten für den beschriebenen Zweck
verarbeitet werden.